Ankündigung

Ankündigung-Modul
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

erzählt mal was über euch.......

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erzählt mal was über euch.......

    hi zusammen!

    man sieht ja, dass eigentlich immer etwa die gleichen Personen hier sind und posten. nun wäre es doch intressant mal etwas genauer über die anderen user bescheid zu wissen!

    ich denke so an wohnort, alter, ausbildung/beruf, musikrichtung die ihr spielt, wie lange schon, welche gitarren,, amps,....... und halt solche sachen!

    also, ich mache mal den anfgang:

    ich bin aus der schweiz, ,18 jahre alt, bin elektroniker-lehrling im 2.ten lehrjahr, spiele von metal über punk zu blues, und solches zeug. gitarre spiele ich seit ca.2 jahren.

    da wir in unserer firma extrem wenig zu tun haben, baue ich wärend der arbeit ab und zu an verzerrern/effekten. die bauteile sind die meisten ja vorhanden.......


    so das wars von mir, nu bin ich mal gespannt auf eure antworten!


    mfg kusi

    ps: ist das das richtige forum dafür?

  • #2
    Re:erzählt mal was über euch.......

    Zitat von kusi
    hi zusammen!

    man sieht ja, dass eigentlich immer etwa die gleichen Personen hier sind und posten. nun wäre es doch intressant mal etwas genauer über die anderen user bescheid zu wissen!
    HI,

    ok - ich mach mit :-))

    ich komme aus Essen (Ruhrgebiet / Deutschland), bin Baujahr69, spiele seit Anfang 2001 Gitarre.
    Bin verheiratet und hab zwei Kinder (6 und 2 Jahre alt - beides Jungs)
    Beruflich bin ich gelernter Groß/Außenhandelskaufmann, arbeite seit 4 Jahren als IT System Berater.
    Hobbys sind (wie solls auch anders sein) Musik - Gitarre und darüber auch die Effektebastelei, zu der ich bekommen bin, weil ich nicht das nötige Kleingeld für die Effekte hab, die ich gerne mal spielen wollte.
    (Angefangen vom Hendrix Sound = FuzzFace)

    Musikalische Richtung ist Rockiges/Bluesiges aus 60er/70ern (Hendrix/Zeppelin/EricBurdon/Cream und und) auch aktuellere natürlich.
    Spiel seit kurzem wieder in einer Coverband, die solche Sachen spielt.

    bis dann
    Oliver
    ------------------------------
    Magische Schaltungen? ... na klar.... !!!

    Kommentar


    • #3
      Re:erzählt mal was über euch.......

      Hi ,

      Alsoi ch bin wahrscheinlich der OPA, Bj.58 /geboren Magdeburg/Sachsen-Anhalt.
      Spielte Gitarre seit ca. 1973-1989, jetzt nur noch im Kämmerlein,
      Beruf: FA f. Nachrichtenelektronik / 10Jahre selbsständig mit eigenem Elektronik und Computerladen 2000 an einen Kumpel verkauft, ich hatte keinen Bock mehr. Verheiratet 1 Kind (22) arbeitet in Braunschweig.
      Gitarren Les Paul Standard, Fender Squier Affinity, Jackson Dinky DK2, Diverse Keyboards und Teilausrüstung für Homerecording.
      Musikrichtung: Etwas Härter - Deep Purple, UFO, Thin Lizzy, Black Sabbath bzw. So ziemlich alles was sich zwischen 1970-1990 abspielte.


      MfG Uwe

      Kommentar


      • #4
        Re:erzählt mal was über euch.......

        Bin inzwischen 14. Jahre alt, wahrscheinlich der jüngste hier...
        Wohne in Wallisellen, Zürich in der Schweiz.
        bin jetzt in der 9. Klasse, und bewerbe mich grad für ne Informatiker Lehrstelle richtung kaufmännische Applikationsentwicklung.
        ich spiele seit 6 jahren gitarre, also 2 jahre akustisch, und jetzt 4 jahre elektrisch.
        habe eine fender strat, und im sommer kaufe ich mir eine neue gitarre, wahrscheinlich eine 7-saitige, muss noch schauen.
        amp hab ich einen marshall valvestate v 65 r. und effekte, behringer v-amp 2.
        musikrichtung spiele ich so metal, punk, aber auch alte sachen (also die alten metallica songs, led zeppelin, uvm.) aber nicht so die neuen metaller wie korn und so

        das erste mal hab ich von effektbau in einem musiker magazin gelesen, und seit 2 monaten etwa, interessiere ich mich ernst dafür...

        Kommentar


        • #5
          Re:erzählt mal was über euch.......

          Hallo!

          Also ich bin 27 Jahre alt, komme aus Neunburg, einem kleinen Örtchen bei Regensburg in der Oberpfalz. Ich habe gerade meinen Dipl. Wi.-Ing. (FH) gemacht und warte jetzt auf einen Job

          Ich spiele seit ungefähr 10 Jahren Gitarre, die letzten Jahre aber ohne Band. Ich stehe mehr so auf Radiohead, The Pixies und ähnliches. Seit 3-4 Jahren mache ich hier www.musikding.de, seit Anfang diesen jahres gibt es auch http://diy.musikding.de. Leider ist es mittlerweile aber fast so, dass ich kaum mehr zum Gitarre spielen komme

          Mein Hauptamp ist ein Vox AC30, für zu Hause habe ich jetzt meinen selbstgebauten P1. Meine Lieblingsgitarren sind eine DeArmond Starfire und eine Washburn Akustik, daneben habe ich noch einige andere Gitarren.

          Beim Effekte bauen würde ich mich so als interessierten Anfänger mit Grundkenntnissen einstufen, mehr als nach Plan bauen ist (momentan) nicht drin.

          Schöne Grüsse,

          Klaus
          Das Musikding

          Kommentar


          • #6
            Re:erzählt mal was über euch.......

            Hallo!

            Ich bin 19 und wohn in Stuttgart und noch Schüler (13. Klasse).

            Ich spiel seit ich 10 bin Gitarre. Natülich angefangen mit klassischer Gitarre und mit 15 eine E-Gitarre auf dem Sperrmüll (!!!) gefunden, Marke (wie ich erst seit nen paar Wochen weiß): OAKLAND Johnny Pro II mit eingeleimtem, duchgehendem Hals und damals den beschi..... Pickups des Planeten. Ein riesen Gepfeife!

            Das war für mich der Anlass erst mal selber rumzuschrauben. Hab dann aus Geldmangel Pickups selber gebaut, die nen bischen leiser waren, als die Orginalen. Hat damlas auch ganz ordentlich geklungen.
            Des Weiteren war das Teil nicht bundrein zu kriegen, wie mir auch ein Gitarrenbauer bestätigte. Als er mir den Preis Für den Umbau nannte, griff ich wieder selber zum Werkzeug und versetzte den Steg, der zu weit vorne war, alleine. Hat zu meiner eigenen Verwunderung auch wunderbar geklappt.

            Nun musste nur noch die Kopflastigkeit beseitigt werden. Ich hab die Kopfplatte zu diesem Zweck wie eine der PRS-Gitarren gestaltet. Eine weitere postitive Eigenschaft ist nun, dass die Saiten fast gerade über den Sattel laufen und somit ein stärker Druck auf diesen ausgeübt wird.
            Nach diesen Maßnahmen war das Ding endlich bespielbar.
            Inzwischen hab ich andere Pickups gekauft. Einen DiMarzio DS-1 von 1973 in der Stegposition und in der Halsposition ein neuen selbergebauten Pickup.

            Mein weiteres Setup besteht aus einem Dunlop-WahWah von '93 und einem Engl Screamer Combo, den ich mir erst neulich zugelegt hab.

            Von Effekten hab ich wenig Ahnung, mehr von Gitarren und Gitarrenbau und -umbau.

            Meine Richtung sind so die 60er bis 70er und nen paar neue Sachen.

            Bis denn,
            Ben.
            könnte mir so passen!

            Kommentar


            • #7
              Re:erzählt mal was über euch.......

              Hallo zusammen,

              bin neu hier, erst seit gestern,
              darum gute Gelegenheit mich gleich mal vorzustellen,
              Jahrgang 1960, verheiratet 3 Söhne. 8, 12, 16, (präzise Viererreihe)
              Wohnhaft im Raum Zürich,
              Von Beruf bin ich Elektroniker (Sand-Elektroniker)
              Der Röhrenvirus hat mich erst seit kurzem befallen,
              aber ich hoffe, dass ich bald mal den einen oder anderen selbstgebauten Amp hier vorstellen kann.

              Viele Grüsse, Thomas

              Kommentar


              • #8
                Re:erzählt mal was über euch.......

                Zitat von Thomas
                Hallo zusammen,

                bin neu hier, erst seit gestern,
                darum gute Gelegenheit mich gleich mal vorzustellen,
                Jahrgang 1960, verheiratet 3 Söhne. 8, 12, 16, (präzise Viererreihe)
                Wohnhaft im Raum Zürich,
                Von Beruf bin ich Elektroniker (Sand-Elektroniker)
                Der Röhrenvirus hat mich erst seit kurzem befallen,
                aber ich hoffe, dass ich bald mal den einen oder anderen selbstgebauten Amp hier vorstellen kann.

                Viele Grüsse, Thomas

                Hi Thomas,

                Wat isen een Sand-Elektroniker? Vielleicht bin ich ja auch einer.

                Uwe

                Kommentar


                • #9
                  Re:erzählt mal was über euch.......

                  Hallo Uwe,

                  -Sand-Elektroniker sind solche wie ich, die 20 Jahre lang nur mit Silizium gebaut haben :P
                  -und jetzt erst merken wie gut Röhren sind
                  -mein Berufsschullehrer hat uns Anno 1977 in der Schule mal gesagt:
                  Zitat:

                  "irgendwann werdet ihr wieder auf die Röhre zurückkommen"

                  Gruss, Thomas

                  Kommentar


                  • #10
                    Re:erzählt mal was über euch.......

                    Zitat von Thomas
                    Hallo Uwe,

                    -Sand-Elektroniker sind solche wie ich, die 20 Jahre lang nur mit Silizium gebaut haben :P
                    -und jetzt erst merken wie gut Röhren sind
                    -mein Berufsschullehrer hat uns Anno 1977 in der Schule mal gesagt:
                    Zitat:

                    "irgendwann werdet ihr wieder auf die Röhre zurückkommen"

                    Gruss, Thomas

                    Hi Thomas,

                    Boooooooh, ich bin auch einer!!!!

                    MfG Uwe

                    Kommentar


                    • #11
                      Re:erzählt mal was über euch.......

                      Also:
                      ich komm aus velpe bin noch schueler, spiel seit 2 jahren bass, seit 2 monaten akkustik gitarre, seit 4-5 monaten keyboard.
                      spiel inner band ( www.hittheceiling.de.vu )
                      naja das wars,
                      musikrichtung is undefinierbar, is wohl n ableger von progressive hardrock

                      Kommentar


                      • #12
                        Re:erzählt mal was über euch.......

                        hallo!
                        ich bin 36 , also baujahr 67, elektroniker vom beruf , komme aus bosnien, daher auch gramatikalische fehler .lebe seit
                        12 jahren in salzburg (ja,ja fast ein ösi ) habe röhren in der schule noch gelernt.
                        funkamateur seit über 20 jahren, glücklich geschieden, father zweier kinder. arbeite als systemengineer in einer IT firma auf UNIX (nix windoof's ) spiele kein instrument weil ich kein talent besitze aber hören kann ich sehr gut .
                        seit kindheit verstärker und sender gebaut und umgebaut (mit röhren) und liebe dauert bis heute... zu letzt einen fender 59 bassman gebaut und verschenkt. derzeit bastle ich an einen marshall 18 watt und dises ding bleibt bei mir, wird nich verkauft oder verschenkt es sei denn meine tochter will ihn haben . ansonsten fahre motorrad und springe mit fallschirm. übrigens foto ist original.
                        gruß dino

                        Kommentar


                        • #13
                          Re:erzählt mal was über euch.......

                          ich bin 20, bin im letzten Jahr der Ausbildung zum Fachinformatiker mit Schwerpunkt Systemintegration. Wohne ein paar Dörfer südlich von Peine (Ecke Hannover / Braunschweig)
                          Gitarre spiele ich seit ca einem Jahr.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re:erzählt mal was über euch.......

                            Hallo,

                            stell mich dann wohl auch mal vor.

                            Ich bin 26 und wohne am Bodensee.

                            Mache grad meine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker für Automatisierungstechnik/Mechatronik.
                            Habe darum nicht soviel Zeit für DIY übrig.
                            Meine E-Gitarren sind ne Ibanez EX 170 in sw. und eine Yamaha Tele. Imitat.
                            Verstärker sind Marshall Valvestate 8040(Wandert bald zu EBay), ein Madamp
                            als Top auf einer 4X12 Box, ein Madamp in teilen(sollte mal ein Combo werden)
                            und ein altes London City DEA200 Super Amp Top das immer noch auf seinen umbau wartet.

                            Ich spiel seit 5 Jahren Gitarre, dafür aber Grotten schlecht.
                            Interessiere mich mehr für dich Technik als fürs Spielen.
                            Gebaut bis jetzt ein Booster, Ein Dreadmaster (modifizierter Shredmaster)und (natürlich) den Obsidian.
                            Ein Discrete FET Guitar Preamp ist grad in arbeit.

                            Meine Musik Richtung sind so die alten Metal Sachen.

                            MfG Bissi
                            Wenn du denkst, du hast ein Problem, warte, bis wir es gelöst haben.

                            Kommentar


                            • #15
                              Re:erzählt mal was über euch.......

                              Keine Ahnung ob's wen interessiert aber trotzdem mal

                              Ich bin ein 19jähriger Stuttgarter der grad sein Abi macht -> Klasse 13. Eigentlich gar nicht so der Physiker-Typ sondern eher Künstler
                              Gitarre spiel ich jetzt seit 12 oder 13 Jahren, also klassische, E-Gitarre seit 6 oder 7 ... weiß nimmer genau.

                              Musik hör ich eigentlich recht viel: Reggae/Ragga über Punk und Rock bis Elektro-Zeug. Vorwiegend allerdings Porgressive, Hardcore & Experimentelles, siehe Neu!, John Frusciante, At The Drive-In und The Mars Volta (Vielleicht sieht man ja jemand im März aufm Konzert in München!). Und daraus kann man auch mein großes Vorbild sehen: Omar Lopez-Rodriguez. Neben John Frusciante und Michael Rother

                              Nuja, DIY-Effekte weil ich ein Effekt-Freak bin ... und als Schüler kann man sich da natürlich nicht so viel leisten. Außerdem fahr ich eben mächtig auf abgefahrene Sounds ab, Synthies etc. . . .
                              Wen's interessiert: Ich spiel vorrangig ne Ibanez AXS32 während sich meine Fender FatStrat TexMex ausruht ... Hab die Ibanez erst seit nem Monat und die Strat liegt grad viel faul rum. Amp: Marshall AVT50H und als Box ne 2*12 Hughes&Kettner. Nicht das Wahre, aber weil ich die immer mit in den Proberaum schleppen muss isses einfach wenigstens n bischen Rückenfreundlicher

                              Ansonsten versuch ich jetzt mal Wehrdienst zu verweigern und mich aufzuraffen wenigstens in den Osterferien fürs Abi zu lernen (einfach keine Selbstdisziplin, chrchrchr)

                              Achso, meine große Schwäche: Mich kurzzufassen
                              Give me enough knobs, and I can control the world. -Z. Vex

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X